Campus innovativer selbstbau Speicherofen

Grundofen

gesundes und effektives Heizen

innovative Weiterentwicklung des Grundofens

Selbstbau Speicherofen
INNOVATIVE FEUERUNGSTECHNIK
CAMPUS ist ein keramischer Speicherofen in Modulbauweise, der aus hoch feuerfester Korund-Schamotte gefertigt wird. Die hervorragende Wärmespeicherung des Materials, verbunden mit höchster Lebensdauer, kennzeichnen die Überlegenheit dieses Grundofens. Mit seiner Nennwärmeleistung von mind. 5,4 KW/h (Dauerleistung) erfüllt er auch überdurchschnittliche Anforderungen.
Brennraum (1), Überbrandraum (2) und Züge (3) sind feuerungstechnisch optimal aufeinander abgestimmt. Das Sichtfenster (4) wurde in Form und Grösse so gestaltet, dass es sauber bleibt und so eine klare Sicht auf das Spiel des Feuers gewährleistet. Der hohe Brennraum entspricht dem langflammigen Abbrand von Holz.innovative Feuerungstechnik
Durch die Konstruktion der parabolischen Prallplatte (5) und Facettenstrukur der Innenwände wird die Reflektionsstrahlung im Feuerzentrum gebündelt und entzündet so mehr brennbare Gase. Die Primär- und Sekundärluftzufuhr sind voneinander getrennt und über Schieber (6) zu regeln. Auch im hinteren Feuerraum findet eine saubere Verbrennung statt, da über 2 Zuluftdüsen (7) vorgewärmter Sauerstoff zugeführt wird.

Die komplette Brennkammer in ihrer neuartigen Konzeption enthält einen speziellen Eisenoxidanteil, der zusätzlich den Umwandlungsprozess von CO in CO² begünstigt.